November 2019

Ardex
Jedenspeigen - Kronberg
Hektros
Kronberg vs Groß-Schweinbarth
Obersdorf gegen Kronberg
Wir haben uns vermehrt!
Throwback: Business Maniacs

Oktober 2019

Kronberg vs Sulz
Fußball-News von Kronberg
Poolbauende aufgepasst!
Lehrlingsmesse
Besuch von der WKO
Extra Abteilung: Schachtabdeckung

September 2019

Lehrlingsmesse
20-20er
Hilft Kaffee beim Abnehmen?

August 2019

Abläufe: Tipps und Tricks
Fischer
Früchtchen
Edelstahl Gummipressdichtungen
B7 AS2

Juli 2019

Unsere lustigen Verpackungen
Neuer Mitarbeiter
Alufülldeckel
Versickerungsberechnungen 2.0

Juni 2019

Versickerungsberechnungen
LED Strip

April 2019

Neue Laborprodukte

März 2019

Baumeisterkatalog 3.0

Februar 2019

Muffe vs Doppelmuffe
Smart Home Technologie
BAU 2019

Januar 2019

Logo
Drohnen

Dezember 2018

A-commerce day

November 2018

Rostfreier Stahl
Advanced Microfluids

Oktober 2018

Enquete Chance Hochbau
Neue Produkte von Ritter
Schon wieder Platzregen?

September 2018

Frühwald Werkbesichtigung
Premium Grillbriketts
Ritter
Stratec - Das Meeting
Labor - Distributortreffen
Weinviertler Wein – so wie das Blut der Erde
BAUMEISTERKATALOG 2.0 – Einblick
Willkommen zu unserem Grillfest!

August 2018

Baumeisterkatalog
MIKIKO Kaffee vs MIKIKO Kaffee Strong
IBL44 Energydrink

Juli 2018

Vorstellung der Mitarbeiter
Firmengeschichte
Vorstellung

März 2017

Blog


Throwback: Business Maniacs

Guten Tag und Hallo!

Sagt Ihnen die Vereinigung Business Maniacs etwas?


Kurz zusammengefasst handelt es sich dabei um eine Messe, die vor allem für Jungunternehmer*Innen, Unternehmer*Innen, die sich verbessern wollen und Start-Ups interessant ist: So auch für IBL. Bei dem Event, das am 1. Oktober stattfand, trafen sich 2000 Jungunternehmer, Gründer und Startup-Interessierte in der Ottakringer Brauerei – veranstaltet wurde die Vernetzungsaktion von der Wirtschaftskammer Wien, der Jungen Wirtschaft Wien und der Wirtschaftsagentur Wien.

Stellen wir uns jetzt vor, dass wir in der Vergangenheit Mika (Sohn vom Chef) und Martin (der Chef persönlich;) über die Schulter schauen: Beide haben Ihren „Festivalpass“ umhängen, sie können jetzt zwischen zwei Bühnen wählen, haben über 30 Speaker, mehr als 30 Aussteller zur Auswahl… es verschlägt uns zuerst zur Bühne 2:

Dort redet Rainer Matiasek in seinem Vortag „How to double your business within a year“ über Erfolgsfaktoren. Matiasek unterstützt Gründer und Start-Ups.

Jetzt geht es weiter zum „Story Dude“ – Markus Gull. Eine recht bekannte Persönlichkeit bei den Maniacs, der die Meinung vertritt, jedes Unternehmen brauche eine Geschichte… ansonsten wären die Produkte/Dienstleistungen ohne den nötigen Pfeffer.

Wir wechseln gemeinsam mit Martin und Mika zu Bühne 1 und stellen fest: Genügend Pfeffer hat die Motivationsrede des Extremsportlers Michael Strasser definitiv: „23.000 km Ausdauer“. Das Motto des Radfahrers: „Try and fail, but never fail to try.“ 1

Nach einer kleinen Pause hören wir uns das Panel Gründen und Expandieren im DACH-Raum mit Gerhard Hauer und Christian Pirkner an. Ersterer ist von der mobilen Bank N26, zweiterer CEO von bluecode: ähnliches Metier, aber doch anders: Hier geht es um eine einfache und sichere Zahlungsmethode. Mobil und bargeldlos über eine App mithilfe eines einmalig gültigen blauen Strichcodes – klingt ziemlich praktisch, daher überlegen wir, als Firma IBL, die Zahlungsart auch für unser Geschäft zu übernehmen.

Sehr überzeugend klingen auch Martin Murray und Phillipp Sonnleitner von Panel: 4x5 Minuten Innovation: Murray, der Gründer von waterdrop, der sich durchbiss und Die Höhle der Löwen auf seine Seite zog. Bei waterdrop, welches ansprechend klingt und von dem wir nach einem Test finden, dass es auch toll schmeckt, geht es Prinzip Gesundheit & Nachhaltigkeit. Man wirft einen kleinen, zuckerfreien Würfel in Wasser – und erhält einen gesunden Saft mit Vitaminen; der Geschmack soll dazu anregen, mehr zu trinken, man spart Plastikflaschen und schweres Gewicht (Wasser bekommt man schnell überall – Saft muss man vielleicht mitnehmen). Bei mikme von Sonnleitner geht es um eine schnelle und einfache, aber hochqualitative Audio- und Video-Aufnahme, die sofort produzier- und teilbar per Smartphone sind.

Als Abschluss hören wir uns noch Lucas Hoffmanns Vortag zur Wichtigkeit der Sozialen Netzwerke als Marketingstrategie an: „Facebook, Instagram & Co.: Start-Ups brauchen Freunde“. Sprung in die Gegenwart zurück: Da uns Hoffmann sehr überzeugt hat, interessieren wir uns sehr für das Event am 25.1.2020 namens „Mehr als nur 1 like“ von ihm.

Wie hat Ihnen die kleine Reise gefallen?

A. Steurer

P.S.! Wussten Sie schon, dass wir bald unter den Blogeinträgen die Comment Section eröffnen werden und Sie daher schon bald direkt unter den Blogeinträgen kommentieren und Artikelvorschläge machen können? Bis dahin melden Sie sich bitte bei blog@ibl.at !


1„Versuche und scheitere, aber scheitere nie, es zu versuchen.“ Frei übersetzt von Steurer


 

Newsletter Anmeldung

Zum IBL-Newsletter anmelden und immer am Laufenden bleiben.

Bitte geben Sie einen Wert für "Vorname" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Nachname" an.
 


* Pflichtfeld


Newsletter

Wir halten Sie gerne mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.
Logo ibl


IBL Baustoff + Labor GmbH
Theillissengasse 3
2201 Gerasdorf
AUSTRIA
Tel +43 2246 20 500
FAX +43 2246 20 500 20
ibl@ibl.at
www.ibl.at

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
7:00 - 17:00 Uhr